Auf unserem blog veröffentlichen wir Terminhinweise von Bündnispartnern. Für die Inhallte der Veranstaltungen sind die jeweiligen Bündnispartner*innen und nicht das Bündnis Rosenheim nazifrei verantwortlich.

Vergangenes

2016
So, 31.01.: Politischer Frühschoppen des Bündnisses Rosenheim nazifrei mit Andreas Kemper einen ausgewiesenen AfD Experten
Mi 20.01.: Proteste gegen JA Demo
Di, 26.01.: Rechtes Denken – populistisch oder schon extrem?
Mo. 11.01: 1 Jahr Pegida in München – 1 Jahr zuviel! (Antifaschistische Demonstration in München)

2015:

So, 27.12.; Das Fest des Huhnes (Film) @Z

Sa, 19.12: „good night – white pride“ Konzert @ Vetternwirtschaft, Oberaustr. 2 Rosenheim

Mo, 14.12.: Extrem willkürlich – Das Extremismuskonzept und seine Folgen (Vortrag)@Hans-Schuster-Haus (VHS), Innsbruckerstr 3,

Sa, 12.12.: „Rocking X-mas – One World“ ein Benefizfestival

Mo 07.12: NO PEGIDA! Demofahrt nach München

Sa, 05.12.: Proteste gegen Neonazikundgebung

Mi 02.12.: Infoveranstaltung „Neonazis zerstören Schuhmann-Denkmal in Kolbermoor“

Mo, 30.11.: „Menschenwürdige Flüchtlingspolitik und das deutsche Asylrecht“ (Vortrag) @ Mailkeller, Schmettererstr. 20, Rosenheim

Fr, 20.10.: Drum & Bass Soliparty für die Arbeit des Initiativkreis Migration @ Asta Kneipe

So, 15.11.: Die Identitäre Bewegung – Der jugendkulturelle Arm der neuen Rechten (Vortrag) @ Z, Innstr 45a, Rosenheim

So, 08.11: Der Junge aus Auschwitz“(Lesung) @ Erlöserkirche Rosenheim (Königstr. 23)

Di, 03.11: Rechte Umtriebe in Bayern und Alltagsrassismus“ (Vortrag) @ Mailkeller, Schmettererstr. 20, Rosenheim

So, 01.11: „Bürgerkrieg, Flucht, Terrorismus – Reisebericht aus Kurdistan im Nordirak“ (Vortrag) @ Mailkeller, Schmettererstr. 20, Rosenheim

Do, 22.10.-19:30 Uhr : Die Ursachen der Massenflucht aus dem Kosovo, Albanien und Montenegro (Vortrag) @ Vetternwirtschaft, Oberaustr.2, Rosenheim

Fr, 20.10.: Drum & Bass Soliparty für die Arbeit des Initiativkreis Migration

Fr, 16.10. -19:30 Uhr: „Die Mörder sind unter uns“ (Film) @ Z, Innstr 45a, Rosenheim

Sa, 17.10.: HIGH FIVE – antifaschistische Siegesserie fortgesetzt. Nazis kommen wieder nicht

Sa, 10.10.: Nazis kommen nicht zu ihrer Kundgebung

Sa, 19.09: Nazis kündigen Kundgebung an, kommen nicht. Aber Ssontan 100 Gegendemonstranten

Sa, 12.09.: Proteste und Blockade von Nazikundgebungen in Rosenheim und Bad Aibling

Sa, 29.08.: Rund 1.000 Menschen haben sich heute in Rosenheim den Nazis erfolgreich in den Weg gestellt