Stand der Dinge – heute (Samstag)

Zwar ist vor dem Karstadt ein Infostand der rechts-populistischen AfD, aber auf eine Neonazikundgebung in Rosenheim deutet derzeit nichts hin. In Freilassing wird jedoch heute um 14:00 Uhr ein flüchtlingsfeindlicher Aufmarsch unter dem Motto „Wir sind die Grenze“ stattfinden. Wer Zeit und Lust hat, also auf nach Freilassing. Das Bündnis Freilassing setzt Zeichen wirbt mit folgendem Text zu Gegenaktionen:

Gegen den „Wir sind die Grenze – Marsch“ am kommenden Samstag in Freilassing ein Zeichen setzen und den Leuten zeigen dass Rassismus und Fremdenhass in Freilassing keinen Platz hat. Es wird keine eigene Kundgebung mit Programm, RednerInnen, Musik etc. geben. Wir werden es nach dem Vorbild machen, wie die MünchnerInnen jeden Montag gegen Pegida Flagge zeigen. Beginn um 14:00 Uhr,

Heute Abend findet dann im Lokschuppen Rosenheim unter dem Motto „Rocking X-mas – One World“ ein Benefizfestival mit 9 Bands auf 2 Areas (also 6 Stunden Musik non-stop) statt. Die Erlöse werden gemeinsam mit der Sozialen Stadt Rosenheim an verschiedene Projekte der Flüchtlingshilfe in Stadt und Landkreis Rosenheim und den KlinikClowns e.V. gespendet.Wir, das Bündnis rosenheim nazifrei, sind Kooperationspartner der Veranstaltung